Unsere Kursangebote - Wintersemester 2017 / 2018

GRUNDKURS

Kursbeginn: Montag, 23. Oktober, 18 Uhr in der Kantonsschule Hottingen, Minervastrasse 14, 8032 Zürich. Besammlung in der Eingangshalle des Schulhauses und Begrüssung der Teilnehmenden. Ab 30. Oktober Kursbeginn um 18.30 Uhr


Kursdauer:15 Abende à 90 Minuten, 23. Oktober 2017 bis 26. Februar 2018.

Der Unterricht fällt aus in den Weihnachtsferien, 25. 12. 2017  bis 7. 1. 2018 und in den Sportferien 2. 2018 bis 23. 2. 2018.

Was wir bieten
:

  • Entspannte und anregende Lernatmosphäre
  • Einblicke in schweizerische Kultur und Geschichte
  • Klassen  bis zu 15 Teilnehmende
  • Intensive Aussprachepraxis

Unser Lehrmittel: „Züritüütsch verstaa, Züritüütsch rede“ von Renate Egli-Wildi, 3. Auflage,  27.- (Barzahlung)

Kurskosten:
 Fr. 330.- Dieser Betrag ist vor

Kursbeginn einzuzahlen. Postkonto: 80-30500-2 E-banking: CH 78 0900 0000 8003 0500 2 für Verein Schweizerdeutsch, 8000 Zürich Eine allfällige Abmeldung vom Kurs muss schriftlich und so früh wie möglich erfolgen. Nichtbezahlen des Kursgeldes gilt nicht als Abmeldung. 

Empfehlung:
Rasche Anmeldung via Anmeldeformular in dieser Homepage.

FORTSETZUNGSKURS

Wortschatz / Grammatik / Konversation / Kurzreferate Kursbeginn: Nach Absprache mit der betreffenden Lehrkraft (Mo. bzw Di.,  18.30 Uhr in der Kantonsschule Hottingen, Minervastrasse 14, 8032 Zürich.

Kursdauer: 15 Abende à 90 Minuten, 23. Oktober 2017 bis 26. Februar 2018.
Der Unterricht fällt aus: in den Weihnachtsferien,  25. 12. 17 – 7. 1. 18 und in den Sportferien
12. 2. 2018 bis 23. 2. 2018.

Was wir bieten:

- Entspannte und anregende Lernatmosphäre
- Einblicke in schweizerische Kultur und Geschichte
- Klassen mit bis zu 15 Teilnehmenden
- Intensive Aussprachepraxis

Unser Lehrmittel: „Züritüütsch verstaa, Züritüütsch rede“  von Renate Egli-Wildi, 3. Auflage

Kurskosten: Fr. 330.- Dieser Betrag ist wo immer möglich vor Kursbeginn einzuzahlen.
Postkonto:
 80-30500-2 E-banking: CH 78 0900 0000 8003 0500 2 für Verein Schweizerdeutsch, 8000 Zürich. Eine allfällige Abmeldung vom Kurs muss schriftlich und so früh wie möglich erfolgen. Nichtbezahlen des Kursgeldes gilt nicht als Abmeldung. 

Empfehlung: Rasche Anmeldung via Anmeldeformular in dieser Homepage.


Lehrmittel, Kursleitung

Im Kurs wird das Lehrmittel von Renate Egli, "Züritüütsch verstaa - Züritüütsch rede" verwendet. Sie erhalten das Buch mit den beiden Audio-CD am ersten Kurstag.

Alfred Egli, Dr. phil., Germanist, pensionierter Seminarlehrer, Vorstandsmitglied in unserem Verein, war die treibende Kraft hinter der Erneuerung unserer Kurse.
Adresse:
Dr. phil. Alfred Egli
Untere Heslibachstrasse 1
8700 Küsnacht
Tel. 044 910 73 78
E-Mail senden

Ursula Fumasoli war Primarlehrerin. Sie ist überdies in der Erwachsenenbildung tätig und hat Chöre geleitet. Beste Voraussetzungen also, um Erwachsenen die richtige Beherrschung des Züritüütsch zu vermitteln.
Adresse: Ursula Fumasoli
Hubstrasse 9
8942 Oberrieden
Tel. 044 720 57 38